Emilie Scharrer ist neue Kreismeisterin

TamaraKlein_Gwenny

Neben Trainerscheinen, Reitkursen und Sommerferien waren unsere Reiterinnen auch in der vergangenen Wochen erfolgreich auf Turnieren unterwegs. In Kirchstockach platzierte sich Sophie Effing auf Faizah in einem A**-Springen auf dem 10. Platz, ihre Schwester Lynn Effing reihte sich im L-Springen auf Platz 3 ein. Auch Tamara Klein startete mit ihrer Stute Gwenny in Kirchstockach: Im A**-Springen erreichte sie den 2. Platz. In Brand konnten Tamara und Gwenny das Punkte-L gewinnen und in München-Riem brachte eine schnelle Runde den 4. Platz für die beiden ein. Auch Laura Kramer startete mit Casey in München-Riem: Die beiden hatten sich im Laufe der Saison für das Finale des oberbayerischen Jugendförderprogrammes in der Klasse E qualifiziert und erreichten in der Finalprüfung einen tollen 2. Platz. Somit ist Laura zu einem Lehrgang im November eingeladen. Bereits Anfang September platzierten sich die beiden in Diessen in einem E-Springen auch auf dem 2. Platz. Die neue Kreismeistern des Kreisreiterverbandes München-Süd in der Klasse E kommt aus unserem Verein: Mit Charite konnte Emilie Scharrer in Gernlinden die E-Dressur gewinnen und sich somit auch den Titel sichern. In der Kreismeisterschaft der Klasse A belegte sie Rang 2. Doch auch im Parcours lief es gut für Emilie und Charite: In Kreuth platzierten sich die beiden zweimal in E-Springen und in Landsberg konnten sie am vergangenen Wochenende das Stil-A* gewinnen.
Wir gratulieren unseren Reitern ganz herzlich zu diesen tollen Leistungen!

0 Responses to “Emilie Scharrer ist neue Kreismeisterin”


  • No Comments

Leave a Reply